Perfor­manz der Zukunft

Wir gestalten die Zukunft bewusst – mit dem, was wir heute tun!

Das Engagement von WOVIRO verfolgt das Ziel, die Menschen und deren Potenzial im Umfeld ihrer täglichen Arbeit zu stärken.

Dabei soll ebenso die Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit von Unternehmen qualitativ hervorgehoben werden. Wir gehen zielstrebig und gemeinsam mit Ihnen innovative Wege im Umweltschutz und in der Gestaltung von Arbeitssystemen, die eine sichere und offene Zusammenarbeit ermöglichen. Wir denken systematisch und analytisch weiter und schaffen neue Maßstäbe in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Unsere Arbeit ist von Anfang an persönlich, zuverlässig und transparent. Wir planen stets gemeinsam mit Ihnen und sind immer für Sie ansprechbar. Sie sind Teil jeder Planung, der Umsetzung und letztlich auch des Erfolgs unserer gemeinsamen Arbeit. Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und fachliche Kompetenz aus über zwanzig Jahren Berufserfahrung fließen in jedes unserer Projekte ein - um Ergebnisse zu realisieren, die unternehmerische Ansprüche und höchste Sicherheitsstandards in Einklang bringen. EHS einfach Outsourcen.

WOVIRO ist gut für die Umwelt, für Ihre Belegschaft, das Beste für Ihr Unternehmen! Gehen Sie Ihren Weg mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Dipl.-Ing. (BA) Matthias Riße

WOVIRO gründe ich als zielstrebiger, kompetenter und innovativer Ingenieur und begeisterte Fachkraft für Arbeitssicherheit. Profitieren Sie von meinen über viele Berufsjahre aufgebauten technischen Fachkenntnissen und allen weiteren Erfahrungen meiner bisherigen Laufbahn.
Spezielle Kenntnisse
  • Immissionsschutzbeauftragter - Fachkunde nach § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV
  • Störfallbeauftragter - Fachkunde nach § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV
  • Sicherheitstechnische Fachkunde - Fachkraft für Arbeitssicherheit (BGW, BG RCI)
  • Methodenkenntnis zur Sicherheitsbetrachtung an verfahrenstechnischen Anlagen (PAAG/HAZOP)
  • Ausbildung als interner Auditor
Engagement
  • seit 2015 Mitglied im Umwelt- und Technologieausschuss der IHK Erfurt
  • 2017 – 2018 Mitglied der Arbeitsgruppe VDI 2595 „Emissionsminderung - Räuchereien”
  • seit 2021 Mitglied im VDSI - Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.
Lebenslauf
1997 – 1998 Zivildienst, Station für Innere Medizin | Kreiskrankenhaus Oschatz gGmbH
1998 – 2001 Studium Umwelt- und Strahlentechnik, FR Umwelttechnik | BA Sachsen - Staatliche Studienakademie Riesa
2001 – 2006 Projektingenieur, stellv. Leiter Messstelle für Luftschadstoffe | IMU Institut für Material- und Umweltanalytik GmbH Erfurt
2006 – 2009 Projekt- und Teamleiter | Eurofins Umwelt GmbH Erfurt
2009 – 2018 Gründung und Leitung | Ergo Umweltinstitut GmbH, Niederlassung Erfurt
2018 – 2020 Referent Arbeitssicherheit und Störfallvorsorge | Laborchemie Apolda GmbH
seit 2020 Inhaber | WOVIRO Arbeitssysteme und Umweltschutz Erfurt